TANZEN.

Tanzen ist Freude, Kunst, Zeit zu Zweit und vermag Gefühle auf eine ganz besondere Art auszudrücken.

Tanzen ist aber auch Sport und erfordert die Umsetzung komplexer Bewegungsabläufe. Auf einem Debütantenball wird man durch einen Tanz der Gesellschaft vorgestellt oder feiert seinen Erfolg auf einem Abschlussball. Tanzen kann auch Berufung sein und der Einstieg in die Ausbildung zum
ADTV-Tanzlehrer werden. Mit dem Erlernen der Tänze des Welttanzprogramms (WTP) ist der erste Schritt getan.

Für Kinder bedeutet das Tanzen Spaß an Musik und Bewegung. Nebenbei wird die Kreativität geschult, die Motorik verbessert und man fördert in der Gruppe ein Miteinander der jungen Tänzer.

 

In unseren Kursen wollen wir vor allem Spaß am Tanzen vermitteln. Mit unserem Fachwissen und in geselliger Atmosphäre möchten wir Sie motivieren einzustiegen und mit Freude dabei zu bleiben.

Wir freuen uns auf Sie.